## Nähmaschinen SCHWAAK | Bernina 740 | seit 1946
Zoom

Bernina 740

ArtNr.: ber740
Die BERNINA 740 lässt Nähträume wahr werden

Statt 3.499,00 €

Anzahl
Sofort lieferbar.
Die BERNINA 740 lässt Nähträume wahr werden
Die BERNINA 740 gewann den Schweizer Designer Mathias Ackermann von Anfang an für sich: ""Ich liebe die Arbeit mit der BERNINA 740 - nicht nur wegen der ausgereiften Technologie.Auch Funktionen wie der Einfädler oder der BERNINA Stichregulator begeistern mich total. Zudem bringt mich ihre Vielseitigkeit auf neue Ideen, die Benutzerfreundlichkeit ist einfach genial, und auch feinste Stoffe lassen sich einfach verarbeiten.

Der BERNINA Greifer
Das Herzstück der BERNINA 7er Serie verfügt über einen neuartigen, zentral platzierten Antrieb, der den BERNINA Greifer besonders leise und gleichmässig laufen lässt. Zwei oszillierende Nocken sorgen für einen ungehinderten Fadendurchlauf und extrem hohe Laufruhe bei einer Geschwindigkeit von bis zu 1000 Stichen pro Minute und einer Stichbreite von bis zu 9 mm bei der BERNINA 740. Die Unterfadenspule des BERNINA Greifers fasst bis zu 70 % mehr Faden als Standardspulen. Dadurch kann mit einer vollen Spule noch länger ohne Unterbruch genäht werden.

Verlängerter Freiarm für grosse Ideen
Die BERNINA 7er Serie verfügt über einen stabil konstruierten, verlängerten Freiarm, der rechts neben der Nadel 254 mm Arbeitsfläche bietet. Die BERNINA 740 gewährt jedoch nicht nur besonders viel Raum für grosse Nähprojekte, sondern ist mit ihren 9 mm Stichbreite auch bestens für kleine Näharbeiten geeignet, wie zum Beispiel für das Einnähen von Reissverschlüssen. Und bei wachsenden Ansprüchen lässt sich die BERNINA 740 mit einer Vielfalt an optionalem Zubehör weiter aufrüsten. Zum Beispiel mit dem BERNINA Stichregulator (BSR), der beim Freihandnähen und -quilten (mit versenktem Transporteur) stets für gleichmässige Stiche sorgt, ganz gleich, wie schnell Sie den Stoff bewegen.

Totale Stichkontrolle Alle Modelle der BERNINA 7er Serie bieten absolute Stichkontrolle auf exklusivem Niveau. Stichlängen, Stichbreiten sowie die Nadelposition lassen sich individuell verändern. Die persönlichen Einstellungen können gespeichert und jederzeit wieder abgerufen werden. Und über den USB-Anschluss ist sogar der Import und Export von Stichen und Stichmustern möglich.

Halbautomatischer Einfädler
Viele Arbeiten erledigt die BERNINA 740 ganz von alleine. Am Anfang einer Naht senkt sich der Nähfuss automatisch. Der Faden wird halbautomatisch eingefädelt und automatisch abgeschnitten, wenn Sie am Ende einer Naht angelangt sind. Im Standardpaket enthalten ist ausserdem ein praktischer Anschiebetisch, auf dem Sie alle Ihre Nähprojekte bequem bearbeiten können.

Adaptive BERNINA Fadenspannung
Diese Innovation von BERNINA sorgt für die optimale Fadenspannung während des Nähens und verhilft Ihnen zu perfekter Stichqualität auf beiden Seiten des Stoffes. Nachdem Sie die Fadenspannung manuell auf Ihren Faden und Stoff abgestimmt haben, überprüft die Adaptive BERNINA Fadenspannungskontrolle permanent die Fadenspannung und passt sie, wenn nötig, automatisch an, ohne dass Sie es merken. Das Resultat sind beste Nähergebnisse und dafür ist nicht einmal ein Knopfdruck nötig.

BERNINA Dual Transport
Mit dem innovativen BERNINA Dual Transport wird der Stoff von oben und unten gleichzeitig transportiert. Dadurch werden selbst glatte und feine Materialien gleichmässig und sorgfältig vorwärtsbewegt. Er ist einfach zu aktivieren, wenn er gebraucht wird, und lässt sich schnell wieder deaktivieren, wenn Sie ohne ihn auskommen.

Neue Benutzeroberfläche
Bei den Modellen der BERNINA 7er Serie haben wir grossen Wert auf Benutzerfreundlichkeit und eine intuitive Bedienung gelegt. Der Nähberater beantwortet Fragen direkt auf dem Bildschirm, und das Tutorial zeigt in kurzen Anleitungsanimationen wichtige Arbeitsschritte.

Dieses Online-Angebot ist in unseren Geschäften nach vorheriger Absprache auch zum Mitnahmepreis erhältlich.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.